Hier können Sie gleich eine Anfrage starten!
Anreise: Abreise:
Last Minute Angebot Winterurlaub Sommerurlaub Zur Bildergallerie Veranstalltungen Salzburgerland Card

Die aktuellsten Veranstaltungen

Abwechslungsreiches Rahmenprogramm

Urlaub in Altenmarkt-Zauchensee heißt sich auch Zeit nehmen für einen Besuch der vielen regionalen Veranstaltungen und kulturellen Feste.

Freuen Sie sich auf unser attraktives Programm und feiern Sie mit.

Unsere nächsten Veranstaltungs-Höhepunkte:

die nächsten Highlights aus der Region

Im doppelten Urlaubs-Paradies bedeutet das Frühlingserwachen, dass das Sonnen & Firn-Festival mit seinen abwechslungsreichen Angeboten im März und April 2017 bevor steht!

 

Am 16.09.2017 um 11:00 Uhr
Lebendiges Handwerk

Heimatverein

Schattauergasse 2, AT-5541 Altenmarkt im Pongau

http://www.altenmarkt-zauchensee.at
Das "Lebendige Handwerk", eine Veranstaltung bei der man sehen und erleben kann, wie die Menschen einst gearbeitet haben, wird vom Heimatverein D'Lustigen Zauchenseer organisiert. Viele der "Maschinen", die für diese Vorführungen benutzt werden, stehen das ganze Jahr über im Museum und können dort bewundert werden. An diesem einen Tag im Jahr werden sie aber zum Leben erweckt und bringen jedes Jahr wieder vielen begeisterten Erwachsenen und natürlich auch Kindern das Leben aus einer vergangenen Zeit näher.

Beim "Lebendigen Handwerk" kann man zusehen wie früher Schindeln hergestellt wurden, wie gesponnen, geklöppelt, gedrechselt und wie frisches Brot im Steinofen gebacken wurde. Es werden Strohpatschen geflochten, und Hufschmied und Kupferschmied zeigen ihr Können.

Am Nachmittag führen die "Kindertrachtler" Volkstänze aus ihrem Repertoire auf. Bei musikalischer Unterhaltung und traditionellen Leckereien, die ebenfalls an eine vergangene Zeit erinnern, wie etwa das "Muas" und die "Schottsuppn", lässt es sich gemütlich verweilen.

Veranstaltung findet bei jeder Witterung statt! Eintritt frei!

Traditioneller Almabtrieb, 18.09.2017

Live Musik und Rahmenprogramm. Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt. Eintreffen der Tiere um ca. 13.00 Uhr.

almabtrieb Filzmoos

>> Infos

ALTENMARKTER ALPIN TAGE.

Veranstalter Sigi Brachmayer stellt alljährlich für die Altenmarkter Alpin Tage ein spannendes Programm mit außergewöhnlichen Begegnungen in und mit den Bergen zusammen.

Die Altenmarkter Alpin Tage dauern zwei Tage und dienen stets einem guten Zweck.

Veranstalter Sigi Brachmayer aus Altenmarkt, selbst Extrembergsteiger, gelingt es jedes Jahr wieder, interessante Persönlichkeiten, Abenteurer, Buch- und Filmautoren aus der Bergsteigerszene für die Alpin Tage zu gewinnen. Sie halten Vorträge, zeigen Filme und Diashows.

Zu den Gästen gehörten in der Vergangenheit auch Reinhold Messner, Gerlinde Kaltenbrunner und Hans Kammerlander.

Altenmarkter Alpintage
Am 06.10.2017 und am 07.10.2017 um 19:30 Uhr
um 20:00 Uhr
Festhalle

Altenmarkter Alpintage

Veranstalter Sigi Brachmayer stellt jedes Jahr für die Besucher der "Alpintage" ein spannendes Programm zu den Themen Skifahren, ..

O.Kasn

Am 24.09.2017 um 11:00 Uhr
O.Kasn

Jausenstation Moosalm

Moosweg 3, AT-5531 Eben im Pongau

Alois Fischbacher
moosalm@sbg.at
http://www.moosalm-eben.at
Erleben Sie traditionelles Bauernleben auf der 400 Jahre alten Moosalm mit hausgemachten Käseprodukten (Radstädter-, Schüssel-, Knoblauch-, Paprika- und Süßkäse), original Bauernbratl und Brauchtumsmusik. Auf die Kinder warten Spielplatz und Streichelzoo. 

 

 

Heimatmuseum, Dechantshoftenne, Altenmarkt | Altenmarkt - Zauchensee | Salzburger...
Mi, 28. Sep 2016 - mehr Termine
16:00, 2 Stunde(n)
Museen & Märkte
Geschichte | Kinder | Winter | Kultur | Sommer | Familie | Herbst | Frühling

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

 

Thermen-Freuden für die ganze Familie,

tolle Pauschalangebote und Last-Minute Angebote

Sie haben noch Fragen, wünschen weitere Informationen? E-Mail oder wählen Sie ganz einfach 0043 664 1106103 … oder geben Sie uns ihre Telefonnummer bekannt, wir rufen Sie gerne zurück

    In der neuen Erlebnis-Therme Amadé, in der alpine Gesundheitsanwendungen und erlebnisorientierte Familienattraktionen gleichermaßen Platz finden, ist Spaß, Sport und Entspannung für die ganze Familie Programm. Dafür sorgen das einzige Wellenbecken in der Region und die erste Loopingrutsche im Land Salzburg, ein 25m -Sportbecken mit 1- und 3-Meter Sprunganlagen sowie großzügige Warmwasserbecken mit unterschiedlichen Solekonzentrationen. Entspannung und Ruhepausen versprechen die Erlebnissauna und das Massageangebot, z.B. mit den Wellness-Experten, den Brüdern Kahraman. Ermäßigungen auf den Eintritt erhalten Sie mit der Salzburger Sportwelt Card (kostenlos beim Gastgeber).
  • Öffnungszeiten: So-Do 9:00 bis 22:00 Uhr; Fr, Sa, Sonn- und Feiertage bis 23:00 Uhr
  • Massagen täglich von 11:00 bis 20:00 Uhr

 

http://www.thermeamade.at/images/Elemente_HP/Tagesaufgussplan_Winter_D_2015-2016_A1.jpg

 

Aktiv ERleben   Vorschau Wintersaison 

Event-Highlights in Ski amadé

In jeder Saison sorgt Ski amadé mit sensationellen Events für eine unglaubliche Stimmung und bringt die Alpen zum Beben. Internationale Stars, fantastische Konzerte und Highlights aus dem Ski- und Snowboard-Weltcup locken Fans von nah und fern. Mit außergewöhnlichen Events und internationalen Headlinern läutet Ski amadé traditionellerweise die neue Saison ein.

Events- Highlights

 



 

 

Teleskopische Sternen.Führung
Details

Heimatmuseum/Dechantshoftenne

Altenmarkter Heimatmuseen

Jeden Mittwoch, Donnerstag und Freitag um 16:00 Uhr
Altenmarkter Heimatmuseen

Heimatmuseum Altenmarkt

Brunnbauerngasse 1, AT-5541 Altenmarkt
Helga Sobota
Tel (0043) 664 15 35 742
gemeinde@altenmarkt.at
http://www.altenmarkt.at
Das heutige Museumsgebäude "Hoamathaus" wurde um 1408 errichtet und diente vor allem als Unterkunft für die Bergknappen, die in unserer Umgebung, vor allem in Flachau, den Erzabbau betrieben. Später fand dieses Haus im Ortskern von Altenmarkt als Altenheim Verwendung und ist seither als sogenannte "Bruderhaus" bekannt.
Erst im Jahre 1970, als ein neues Altersheim errichtet wurde, ging man daran, aus dem Bruderhaus das jetzige Heimatmuseum zu gestalten, welches 1998 nochmals erweitert wurde.

Eine Bauernstube und eine Rauchküche, die Krippenstube, die Schützenstube, ein sakraler Raum, eine Schulklasse, die Badestube, die Trachtenkammer und ein Perchtenraum bieten dem Besucher einen interessanten Überblick über Leben und Kultur unserer Vorfahren.

Um auch große landwirtschaftliche Geräte und Werkzeuge zeigen zu können, wurde 1981 in der Dechantshof-Scheune ein weiteres, sehr umfangreiches Museum errichtet.

Anmeldung unter Tel. +43(0)664/915 20 60;

WANN? - Mi, Do und Fr 16-18 Uhr
WO? - Heimatmuseen, Altenmarkt
EINTRITT:
Eintritt nur Heimatmuseum: € 3,-/ Erw.; € 2,-/ Kind (6-15J.); Kinder bis 6 Jahre frei!
Eintritt Heimatmuseum und Dechantshoftenne: € 4,-/Erw.; € 3,-/Kind (6-15 J.); Kind bis 6 Jahre frei!
Eintritt Heimatmuseum, Dechantshoftenne und Kirchenführung: € 5,-/Erw.; € 4,-/Kind (6-15 J.); Kind bis 6 Jahre frei!

 

Termine: aktueller Veranstaltungskalender